logo 275x110

Hier finden Sie das Beteiligungsblatt für Ideen, Anregungen und Wünsche zur Neugestaltung des Ortszentrums.

Bürgerbeteiligung - Ortszentrum neu

Die Abgabe ist bis Mitte März im Gemeindeamt Seiersberg-Pirka oder eingescannt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich

 

 

Tätigkeitsbereich

Aufgaben und Tätigkeiten der allgemeinen Verwaltung, vorrangig in den Bereichen Förderungsabwicklung, Konkurs- und Exekutionswesen, Versicherungswesen sowie im organisatorischen Bereich der Kinderbetreuung und des Bildungswesens.

MEHR ANZEIGEN

 

 

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Seiersberg-Pirka sucht eine/n

Sachbearbeiter/In für die Abteilung Amtsleitung

Tätigkeitsbereich

Aufgaben und Tätigkeiten der allgemeinen Verwaltung, vorrangig in den Bereichen Förderungsabwicklung, Konkurs- und Exekutionswesen, Versicherungswesen sowie im organisatorischen Bereich der Kinderbetreuung und des Bildungswesens.

Anforderungsprofil:

Allgemein

  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F. müssen erfüllt sein
  • Bei männlichen Bewerbern sollte der Präsenz- oder Zivildienst bereits abgeleistet sein
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern,
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative

Fachlich

  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen werden vorausgesetzt
  • (Berufs-)Erfahrung im Bereich des öffentlichen Dienstes bzw. der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil
  • Vorkenntnisse im Finanzbereich sowie im Konkurs- und Exekutionswesen sind von Vorteil

Anstellungskriterien

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes idgF.,.

Das Beschäftigungsausmaß liegt bei 100 % (40 Wochenstunden). Das Mindestgehalt vor Anrechnung der Vordienstzeiten beträgt € 2.004,98 brutto (Entlohnungsstufe 1). Im Bedarfsfall wird die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden vorausgesetzt.

Interessierte Personen werden eingeladen, Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Bewerbungsschreiben, einem aktuellen Lebenslauf, einer aktuellen Strafregisterbescheinigung und allen Ausbildungszeugnissen bis längstens 04.02.2019 an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Feldkirchner Straße 21, 8054 Seiersberg-Pirka zu übermitteln

Weitere Beiträge ...

Nächste Sprechstunden

10 Dez
Sprechstunden des Bürgermeisters
10.12.2019 - 15:00 - 17:00

Im Erdgeschoss des Gemeindeamtes

17 Dez
Sprechstunden des Bürgermeisters
17.12.2019 - 15:00 - 17:00

Im Erdgeschoss des Gemeindeamtes

24 Dez
Sprechstunden des Bürgermeisters
24.12.2019 - 15:00 - 17:00

Im Erdgeschoss des Gemeindeamtes

31 Dez
Sprechstunden des Bürgermeisters
31.12.2019 - 15:00 - 17:00

Im Erdgeschoss des Gemeindeamtes

Amtskalender

10 Dez
Gemeinderatssitzung
10.12.2019 - 18:30
17 Dez
Bauberatung
17.12.2019 - 15:00 - 18:00

Die Bauberatung findet im ersten Stock des Gemeindeamtes statt. Voranmeldung ist nicht notwendig.