Die Gemeinde sucht:

Bereich Verwaltung:

Aushilfe Finanzabteilung (Teil/Vollzeit)

Die Gemeinde Seiersberg-Pirka ist auf der Suche nach einer/einem engagierten Aushilfe für die Finanzabteilung

Tätigkeitsbereich:

Der Aufgabenbereich umfasst vorrangig Tätigkeiten im Verwaltungsbereich der Finanzabteilung, insbesondere die Erfassung und Verbuchung von Eingangsrechnungen. Das Erfassen und Bearbeiten von Förderanträgen und ähnlichen Ansuchen. Laufende Buchungstätigkeiten. Vorschreibung von Abgaben und Gebühren und Hausbesitzerabgaben. Damit verbunden ist auch die laufende Abwicklung des allgemeinen Parteienverkehrs im Bereich der Finanzabteilung.

 

Anforderungsprofil:

 

Allgemein:

  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags-bedienstetengesetz 1962 idgF, müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
  • Vollendetes 18. Lebensjahr; Bei männlichen Bewerbern sollte der Präsenz- oder Zivildienst bereits abgeleistet sein
  • Einwandfreies Vorleben
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern,
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Ausbildung, Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen werden vorausgesetzt
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Bereich der Buchhaltung bzw Rechnungswesen
  • (Berufs-)Erfahrung im Bereich des öffentlichen Dienstes bzw. der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil
  • Vorkenntnisse im Gemeindehaushalt

Anstellungskriterien:

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF. Der Dienstbeginn kann ehest möglich erfolgen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100% (40 Wochenstunden). Das Anfangsgehalt beträgt mindestens € 2.160,51 brutto. Im Bedarfsfall wird die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden vorausgesetzt.

Interessierte Personen werden eingeladen, Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Bewerbungsschreiben, einem aktuellen Lebenslauf und allen Ausbildungszeugnissen bis längstens 15.08.2022 entweder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post oder persönlich an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka zu übermitteln.

Bereich Kinderbetreuung:

Kinderbetreuer/In Kinderkrippe

Kinderkrippe Pirka I, Rauscherstraße 7a, 8054 Seiersberg-Pirka,

50% (20 Wochenstunden)

Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsausmaß von 50,0% (20h/Woche). Die Dienstzeiten sind von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Der Dienstbeginn kann ab dem 05.09.2022 erfolgen. Das Mindestgehalt ohne Berücksichtigung der Vordienstzeiten beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 50,0% mindestens € 989,25 brutto pro Monat.

ALLGEMEINES

Voraussetzungen

  • Erfüllung der allgemeinen Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz
  • Bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenzdienst
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kinderbetreuerin (Nachweis erforderlich!)
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen, Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden

Aufgaben

  • Betreuung der Kinder in Absprache mit Leitung bzw. Gruppenführung
  • Hauswirtschaftliche Arbeiten
  • Mitwirkung bei team- und betriebsbezogenen Aufgaben in Zusammenarbeit mit der Leitung, der gruppenführenden Pädagogin und dem Kollegium
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitwirkung bei der Dokumentation, Evaluation und Qualitätssicherung

 

 

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF. in Verbindung mit dem Dienst- und Besoldungsrecht der von den Gemeinden anzustellenden Kindergartenpädagoginnen/Kindergartenpädagogen, Erzieherinnen/Erzieher an Horten und Kinderbetreuerinnen/Kinderbetreuer, LGBl. Nr. 77/1985 idgF.

Interessierte Personen werden eingeladen, Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Bewerbungsschreiben, einem aktuellen Lebenslauf und allen Ausbildungszeugnissen bis spätestens zum 29.07.2022 per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu übermitteln.

Kinderbetreuer/In Kindergarten

Kindergarten Heidenreich, Heidenreichring 41, 8054 Seiersberg-Pirka,

100% (40 Wochenstunden)

Vollzeitstelle mit einem Beschäftigungsausmaß von 100,0% (40h/Woche). Die Dienstzeiten sind täglich 8 Stunden abwechselnd in der Zeit zwischen 06:30 Uhr und 16:00 Uhr (wöchentlicher Wechseldienst). Der Dienstbeginn kann ab dem 05.09.2022 erfolgen. Das Mindestgehalt ohne Berücksichtigung der Vordienstzeiten beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 100,0% mindestens € 1.978,50 brutto pro Monat.

Freizeitpädagog/In

Ganztagesschule der Volksschule Seiersberg, Haushammer Straße 5, 8054 Seiersberg-Pirka
100% (40 Wochenstunden)

Vollzeitstelle mit einem Beschäftigungsausmaß von 100% (40h/Woche). Die Dienstzeiten sind von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Der Dienstbeginn kann ab dem 05.09.2022 erfolgen. Das Mindestgehalt ohne Berücksichtigung der Vordienstzeiten beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 100,0% für Pädagog/Innen € 2.096,30 brutto pro Monat.

Freizeitpädagog/In oder Betreuer/In (Karenzvertretung)

Ganztagesschule der Volksschule Seiersberg, Haushamer Straße 5, 8054 Seiersberg-Pirka

82,5% (33 Wochenstunden)

Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsausmaß von 82,5% (33h/Woche). Die detailierten täglichen Dienstzeiten richten sich generell nach dem Betreuungsbedarf und werden in etwa wie folgt aussehen:

  • Montag        10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag      12:00 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Mittwoch      07:00 Uhr bis 08:00 Uhr - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag  10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag        12:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Der Dienstbeginn kann ab dem 05.09.2022 erfolgen. Das Mindestgehalt ohne Berücksichtigung der Vordienstzeiten beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 100,0% bei Betreuer/Innen mindestens € 1.978,50 brutto pro Monat. Für Pädagog/Innen beträgt das Mindestgehalt € 2.096,30 brutto pro Monat.

Bereich Wirtschaftshof:

Mitarbeiter:in Gebäudeinstandhaltung

Die Gemeinde Seiersberg-Pirka ist auf der Suche nach engagierten Mitarbeiter:innen für die Bereiche

• Straßenmeisterei

• Orstbildpflege

• Abfallentsorgung

Voraussetzungen:

- Erfüllung der allgemeinen Anstellungserfordernisse

- Deutschkenntnisse zum Lesen und Verstehen der Arbeitsanweisung

- Teamfähigkeit, Selbstständiges Arbeiten

Ausbildung, Kenntnisse und Fähigkeiten:

- Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung

- Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

- Führerschein der Klasse C (Fahrpraxis erwünscht)

- Staplerschein von Vorteil

- Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)

Gehalt:

Monatliches Mindestgehalt vor Anrechnung etwaiger Vordienstzeiten: € 2.054,04 brutto

Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von eventuell Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, ehestmöglich per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Feldkirchner Straße 21, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter:in Ortsbildpflege

Die Gemeinde Seiersberg-Pirka ist auf der Suche nach engagierten Mitarbeiter:innen für die Bereiche

• Gebäudeinstandhaltung

• Straßenmeisterei

• Abfallentsorgung

Voraussetzungen:

- Erfüllung der allgemeinen Anstellungserfordernisse

- Deutschkenntnisse zum Lesen und Verstehen der Arbeitsanweisung

- Teamfähigkeit, Selbstständiges Arbeiten

Ausbildung, Kenntnisse und Fähigkeiten:

- Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung

- Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

- Führerschein der Klasse C (Fahrpraxis erwünscht)

- Staplerschein von Vorteil

- Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)

Gehalt:

Monatliches Mindestgehalt vor Anrechnung etwaiger Vordienstzeiten: € 2.054,04 brutto

Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von eventuell Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, bis spätestens ehestmöglich per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Feldkirchner Straße 21, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter:in Abfallentsorgung

Die Gemeinde Seiersberg-Pirka ist auf der Suche nach engagierten Mitarbeiter:innen für die Bereiche

• Gebäudeinstandhaltung

• Straßenmeisterei

• Orstbildpflege

• Abfallentsorgung

Voraussetzungen:

- Erfüllung der allgemeinen Anstellungserfordernisse

- Deutschkenntnisse zum Lesen und Verstehen der Arbeitsanweisung

- Teamfähigkeit, Selbstständiges Arbeiten

Ausbildung, Kenntnisse und Fähigkeiten:

- Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung

- Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

- Führerschein der Klasse C (Fahrpraxis erwünscht)

- Staplerschein von Vorteil

- Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)

Gehalt:

Monatliches Mindestgehalt vor Anrechnung etwaiger Vordienstzeiten: € 2.054,04 brutto

Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von eventuell Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, ehestmöglich per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Feldkirchner Straße 21, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Jobs in Seiersberg-Pirka

© All rights reserved.

Einrichtungen

Lebensbereiche