Die Gemeinde sucht:

Verwaltung, Kinderbetreuung & Reinigung

Administrative Assistenz
Die Gemeinde Seiersberg-Pirka als Schulerhalterin der Volksschule
Pirka und der Volksschule Seiersberg ist auf der Suche nach einer/einem engagierten Mitarbeiter/In, um unsere Schulleitungen bei ihren administrativen Aufgaben zu entlasten.
Tätigkeitsbereich:
  • Der Tätigkeitsbereich umfasst im Auftrag der Schulleitung unter anderem:
  • Administratives Mitwirken bei der Schüler:innenaufnahme und administrative Abwicklung des Anmeldeverfahrens für die Ganztagesschule,
  • Erste Anlaufstelle für Eltern und Schüler:innen,
  • Koordinationsstelle zwischen Schulleitung, Schulwart, Lehrpersonal und externe Einrichtungen und Personen
  • Mitwirken bei der Organisation von Schulveranstaltungen und Schulaktionen
  • Austellen von Schriftstücken und Bestätigungen
  • Mitwirken bei Dokumentationen und Statistiken
  • Rechnungsprüfung
  • Betreuen und Führen der Bibliothek (Volksschule Seiersberg)
Beschäftigungsausmaß und Dienstzeiten:
Das Beschäftigungsausmaß beträgt 75% (30 Wochenstunden). Davon fallen
  • 20 Stunden auf die Volksschule Seiersberg und die Bibliothek
  • 10 Stunden auf die Volksschule Pirka
Fixe Dienstzeiten sind jeweils am Dienstag und Mittwoch von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Bibliothek der Volksschule Seiersberg zu leisten. Die Lage der verbleibenden 18 Stunden kann mit den Schulleitungen vereinbart werden.
Anforderungsprofil:
Die nachfolgenden Voraussetzungen müssen erfüllt sein:
Allgemein:
  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags-bedienstetengesetz 1962 idgF, müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Bei männlichen Bewerbern sollte der Präsenz- oder Zivildienst bereits abgeleistet sein
  • einwandfreies Vorleben
  • Soziale Kompetenz, freundliches Auftreten
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative
Ausbildung, Kenntnisse und Fähigkeiten:
  • Zumindest eine abgeschlossene Lehrausbildung als Bürokaufmann/Bürokauffrau
  • Hervorragende Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen werden vorausgesetzt
Anstellungskriterien:
Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF. Das Dienstverhältnis kann ehest möglich beginnen. Das Anfangsgehalt beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 75% (30 Wochenstunden). mindestens € 1.720,00 brutto vor Anrechnung etwaiger Vordienstzeiten. Im Bedarfsfall wird die Bereitschaft zum Leisten von Mehr – und Überstunden vorausgesetzt.
Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus einem Vorstellungsschreiben, dem Lebenslauf und den Zeugnissen bzw. Ausbildungsnachweisen, bis spätestens zum 31.01.2024 per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Reinigungskraft

Die Gemeinde Seiersberg-Pirka ist auf der Suche nach einer engagierten

 Reinigungskraft

 Allgemeine Voraussetzungen

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 (GVBG), LGBl. Nr. 160/1962. idF. LGBl. Nr. 90/2020.

 

Die Anstellungserfordernisse nach § 2 GVBG müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
Deutschkenntnisse zum Lesen und Verstehen der Arbeitsanweisung
Bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenzdienst
Einwandfreies Vorleben
Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
Engagement und Eigeninitiative
Eine gewisse Flexibilität und bei Bedarf die Bereitschaft zum Leisten von Mehr-/Überstunden

 

Anstellung:

Das Dienstverhältnis kann ehest möglich beginnen
Das Beschäftigungsausmaß beträgt 50% bzw. 20 Wochenstunden
Die täglichen Dienstzeiten können im Rahmen der Anforderungen flexibel vereinbart werden
Die Anstellung erfolgt nach § 19 (3) GVBG in der Entlohnungsgruppe 5.
Das Mindestgehalt vor der Anrechnung etwaiger Vordienstzeiten beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 50% € 1.020,75 brutto pro Monat.

 

Tätigkeitsbereiche

Die Tätigkeit umfasst die Reinigung der folgenden öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde Seiersberg-Pirka:

Stocksporthalle Schlarweg
Mehrzwecksaal im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Windorf
Springer:innendienste: Reinigung von öffentlichen Gebäuden im Bedarfsfall

 

 

Interessierte Personen werden eingeladen, Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Bewerbungsschreiben und einem aktuellen Lebenslauf bis spätestens zum 25.08.2023 an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder alternativ an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu übermitteln.

Imagevideo Elementarpädagogik

Bereich Wirtschaftshof:

Mitarbeiter:in Abfallwirtschaft bzw. kommunale Müllentsorgung
  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung

Allgemeine Voraussetzungen

  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags-bedienstetengesetz 1962 idgF, müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenzdienst
  • Einwandfreies Vorleben
  • Zumindest Führerschein der Klasse C

Wir erwarten

  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern,
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Anstellungskriterien:

  • Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF.
  • Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)
  • Das Anfangsgehalt beträgt je nach anrechenbaren Vordienstzeiten zwischen mindestens € 2.303,84 und maximal € 2.947,34 brutto.
  • Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, bis spätestens zum 03.03.2023 per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ortsbildpflege (Landschaftsgärtner)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung: Gärtner/Landschaftsgärtner oder Vergleichbares
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

Allgemeine Voraussetzungen

  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags-bedienstetengesetz 1962 idgF, müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenzdienst
  • Einwandfreies Vorleben
  • Zumindest Führerschein der Klasse C

Wir erwarten

  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern,
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Anstellungskriterien:

  • Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF.
  • Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)
  • Das Anfangsgehalt beträgt je nach anrechenbaren Vordienstzeiten zwischen mindestens € 2.303,84 und maximal € 2.947,34 brutto.
  • Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, bis spätestens zum 03.03.2023 per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter:in Ortsbildpflege
  • Abgeschlossene Berufsausbildung: Tischler
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

Allgemeine Voraussetzungen

  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags-bedienstetengesetz 1962 idgF, müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenzdienst
  • Einwandfreies Vorleben
  • Zumindest Führerschein der Klasse C

Wir erwarten

  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern,
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Anstellungskriterien:

  • Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF.
  • Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)
  • Das Anfangsgehalt beträgt je nach anrechenbaren Vordienstzeiten zwischen mindestens € 2.303,84 und maximal € 2.947,34 brutto.
  • Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, bis spätestens zum 03.03.2023 per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter:in Wasserwerk
  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Tiefbau / Installation / Leitungsbau von Vorteil

Allgemeine Voraussetzungen

  • Die Anstellungserfordernisse nach dem Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags-bedienstetengesetz 1962 idgF, müssen erfüllt sein bzw. dürfen keine Ausschließungsgründe oder Aufnahmehindernisse vorliegen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenzdienst
  • Einwandfreies Vorleben
  • Zumindest Führerschein der Klasse C

Wir erwarten

  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern,
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Anstellungskriterien:

  • Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF.
  • Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche)
  • Das Anfangsgehalt beträgt je nach anrechenbaren Vordienstzeiten zwischen mindestens € 2.303,84 und maximal € 2.947,34 brutto.
  • Die Bereitschaft zum Leisten von Überstunden und von Bereitschaftsdiensten wird vorausgesetzt

Bei Interesse übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus Vorstellungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse, bis spätestens zum 03.03.2023 per Post an das Gemeindeamt Seiersberg-Pirka, Hauptplatz 1, 8054 Seiersberg-Pirka oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Jobs in Seiersberg-Pirka

© All rights reserved.

Einrichtungen

Lebensbereiche