X

12.000 neue Bäume für unsere Wälder

Zugegeben: Es war ein ambitioniertes Ziel, zu dem Landwirtschaftsausschussobmann Franz Strommer und Bürgermeister Werner Baumann 2015 angetreten sind, um aktiv den Waldbestand in Seiersberg-Pirka zu stärken. Nach 5 Jahren (im Vorjahr musste die Aktion Coronabedingt ausfallen) hat man das erreicht, wovon anderenorts nur in Überschriften und Willenserklärungen zu lesen ist, nämlich aktiv den Wald als unsere Lebensquelle gestärkt und der Natur etwas zurückgegeben. Bürgermeister Werner Baumann zeigt sich zufrieden und unterstreicht die Bedeutung derartiger Projekte: "Wir sind es unseren Kindern schuldig, nachhaltig zu handeln. Mit einem heute gesetzten Baum sichern wir den Bestand in Jahrzehnten. Auch wenn es global gesehen nur kleine Schritte sind, können wir als Gemeinde auch einen Teil des Weges gehen. Daran halten wir fest und werden weiter Bäume an Waldbesitzer verschenken."

© All rights reserved.

Einrichtungen

Lebensbereiche