X

Nachruf Pfarrer Mag. Wolfgang Posch

08.01.1957 – 25.08.2021
 
Mit tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser Pfarrer und Freund, Mag. Wolfgang Posch, am 25. August plötzlich und völlig unerwartet verstorben ist. Verlässt ein guter Hirte seine Schafe, dann niemals freiwillig und unbedarft, erzählt man in der Bibel. Nicht minder trifft dies auf jenen Menschen zu, der seit 2008 Pfarrer in Straßgang und damit auch für den Großteil unserer Gemeinde ein vertrauensvoller Seelsorger und sicherer Hafen war. Tief war die Erschütterung, nachhaltig der Schmerz, immerwährend ist die Erinnerung an das, was Wolfgang Posch – und da sind sich wohl alle einig – als Menschenfreund und Priester an Sorgen nahm und Hoffnung spendete. Er war stets besonnen und zuversichtlich, in Gewissheit auf Gott vertrauen zu können und nahm alle unter seinen wachsamen Flügeln, die es wollten. Wann auch immer es eines geistlichen Beistandes bedurfte, war er da, um ihn zu spenden. Er war Religionslehrer, Jugendseelsorger und Pfarrer von Köflach, bis ihn seine Wege in unsere Pfarre führten.
Tausende persönliche Kontakte, hunderte Messen, Hochzeiten, Eröffnungen, Weihen und Gespräche liegen zwischen dieser Zeit und dem 25. August 2021, an dem der Weg seines irdischen Lebens so abrupt ein Ende fand. So dunkel die Nacht auch wirkt, es bleibt der Leuchtturm, den Wolfgang Posch mit brennender Leidenschaft vom Pfarrplatz aus in den Herzen entzündet hat und die Überzeugung, dass der, der mit Gott gestorben ist, im Glauben weiterlebt. Nur wenige Tage vor seinem Tod saß man noch gemeinsam anlässlich der Weihe eines Bildstocks im privaten Garten und war sich beim Abschied einig, einander bald wieder hier zu treffen. Das werden wir leider verschieben, denn Wolfgang Posch ist heimgekehrt.
 
Für die Gemeinde Seiersberg-Pirka, der Bürgermeister
Werner Baumann
___________________________________________________
Es ist ein wahres Wort:
Wenn wir mit Christus gestorben sind,
werden wir auch mit ihm leben.
2 Timotheus 2,11

© All rights reserved.

Einrichtungen

Lebensbereiche